Zum Inhalt springen
 

E-Learnings schneller erstellen dank KI

OpenGraph: KAI – Künstliche Intelligenz in Knowledgeworker Create

Ab sofort unterstützt Sie die optionale Knowledgeworker Artificial Intelligence – kurz KI-KAI – bei der Erstellung hochwertiger Lerninhalte im Learning Content Management System Knowledgeworker Create. 

  • Erwecken Sie neue, bisher nicht realisierbare E‑Learning Projekte zum Leben.
  • Überlassen Sie zeitaufwändige und repetitive Aufgaben der KI.
  • Setzen Sie auf herausragende visuelle Inhalte.
  • Schaffen Sie eine ungeahnte globale Reichweite.
 

Digitale Personalentwicklung

Die digitale Zukunft der Aus- und Weiterbildung

 
 

Personalentwicklung Definition

Personalentwicklung ist eine Strategie, die darauf abzielt, die Kompetenzen, das Wissen und die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeitenden weiterzuentwickeln. Die stetige (Weiter-)Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden ist ein effizientes Mittel gegen den Fachkräftemangel und erhält die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Sie steigert die Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeitenden und sorgt dafür, dass wertvolles Wissen im Unternehmen erhalten bleibt. 

Die Personalentwicklung umfasst Maßnahmen wie Schulungen, Trainings, Coachings, Mentoring-Programme, Führungskräfteentwicklung oder z. B. Job-Rotationen. Alle Methode zielen darauf ab, Ihre Mitarbeitenden weiterzubilden und ihre Fähigkeiten, Kenntnisse und Kompetenzen zu stärken und zu entwickeln.

 

Was ist digitale Personalentwicklung?

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Viele Prozesse finden mittlerweile digital statt. Mitarbeitende arbeiten hybrid oder vollständig Remote und die Arbeitszeiten werden immer flexibler. Dieser Umstand wirkt sich auch auf die Personalentwicklung aus. Früher mussten Sie noch größere Gruppen in Präsenztrainings schulen, Lernmaterialien auf Papier ausdrucken oder Mitarbeitende zu Schulungen in hunderten Kilometer Entfernung schicken. Das hat sich dank Digitalisierung und neuer digitaler Prozesse mittlerweile geändert. 

Die Personalentwicklung findet jetzt auch digital statt. Hybrides Lernen steht hoch im Kurs. Flexibilität und Individualität sind im Fokus. Digitale Methoden machen es Ihnen möglich, die Personalentwicklung auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeitenden abzustimmen. Das macht die Weiterbildung effizienter und erfolgreicher.

 

Herausforderungen an die (digitale) Personalentwicklung

Technologie, Arbeitswelt und Gesellschaft ändern sich stetig. Durch die Digitalisierung hat die Geschwindigkeit der Änderungen jedoch ein neues Niveau erreicht. Was heute noch gesetzt war, kann schon Morgen wieder veraltet sein. Neue Technologien wie KI stellen Ihre Mitarbeitenden täglich vor neue Herausforderungen. Um diesem Wandel gerecht zu werden, brauchen Sie eine Personalentwicklung, die sich den Gegebenheiten schnell und flexibel anpasst.

 

Individuelle Bedürfnisse der Mitarbeitenden

Ihre Mitarbeitenden haben alle unterschiedliche Bedürfnisse, Wissensstände und Lerngeschwindigkeiten. Bei der Personalentwicklung gibt es keine „One size fits all“-Programme, die tatsächlich zu zufriedenstellende Ergebnissen führen. Mit E‑Learning und adaptiven Features können Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeitenden perfekt eingehen, ohne dabei die Kosten in die Höhe zu treiben.

Digitalisierung

Digitale Tools und Technologien sind aus unserem Arbeitsleben nicht mehr wegzudenken. Doch nicht jeder Mitarbeitende ist automatisch auch ein Digital Native. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Mitarbeitenden auf digitale Arbeitsweisen vorzubereiten, ihnen die Hintergründe zu erklären und die notwendigen Kompetenzen mitzugeben. Auch die Personalentwicklung selbst muss sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und ihnen mit einem offenen Mindset begegnen. Nur so bleibt Ihr Unternehmen wettbewerbsfähig.

Internationalisierung

Arbeitsprozesse sind schon lange nicht mehr auf das Vor-Ort-Geschäft beschränkt. Durch die Globalisierung hat beinahe jedes Unternehmen Kunden oder Partner im Ausland oder Mitarbeitende mit einer anderen Muttersprache. Um diese Personen wertschätzend und auf Augenhöhe in Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zu integrieren, benötigen Sie eine effiziente Internationalisierungsstrategie für Ihre Lerninhalte.

Begrenzte Ressourcen

Personalentwicklung kostet Zeit, Geld und Engagement von Ihren Mitarbeitenden und Führungskräften. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ausreichende Ressourcen für die Personalentwicklung zur Verfügung stellen. Dies gilt sowohl für die Personalentwicklungs-Abteilung als auch für die Mitarbeitenden. Lernzeit ist Arbeitszeit. Sonst werden Sie keine Abnehmer für Ihre Personalentwicklungs-Maßnahmen finden.

 

Whitepaper

Banner Whitepaper Adaptives Lernen
Banner Whitepaper Adaptives Lernen

Adaptives Lernen

Individualisierung als Booster für den E‑Learning Erfolg

Treffen Sie die Bedürfnisse Ihrer Lernenden und führen Sie sie zum Lernerfolg. Mit unseren 6 Möglichkeiten der Adaption schaffen Sie individuelle Lernerlebnisse mit wenig Aufwand – bessere Ergebnisse und kürzere Lernzeiten garantiert.

 

Digitale Personalentwicklung mit E‑Learning

Weiterbildung und persönliche Entwicklung – von überall aus, wann immer Ihre Mitarbeitenden möchten. Flexibel, intuitiv und bedarfsorientiert. Das alles kann E‑Learning für Ihre digitale Personalentwicklung leisten. E‑Learning ist mehr als ein aufgezeichnetes Training oder ein Onlinekurs. Es bietet Ihnen eine Vielzahl spannender Möglichkeiten, die Sie zur Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden nutzen können. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen von E‑Learning in Ihrer Personalentwicklung.

 

Vorteile von E‑Learning in der digitalen Personalentwicklung

Kostenersparnis

Präsenzschulungen und Trainings sind meist kostenaufwendig. Reisekosten, Raummiete, Trainer und Verpflegung müssen bezahlt werden. Für jede Schulung fallen erneut Kosten für die Planung an und die Arbeitszeit der Teilnehmenden schlägt ebenfalls zu Buche. E‑Learning ist kosteneffizient und spart teure Arbeitszeit.

Flexibilität

Ihre Mitarbeitenden können jederzeit von jedem Ort aus auf die Lerninhalte zugreifen. Sie bestimmen ihr eigenes Lerntempo und integrieren die Weiterbildung so in ihr Leben, wie es am besten passt. Kein Druck und keine Terminschwierigkeiten mehr.

Skalierbarkeit

Bei aller Individualität gibt es doch immer wieder Schulungen, die Sie an große Gruppen ausrollen müssen. Denken Sie an Compliance- oder Arbeitsschutzschulungen. E‑Learning ist skalierbar.  Egal ob 1 oder 1000 Mitarbeitende Sie können Ihre Schulungen kostengünstig an Ihre Mitarbeitenden ausrollen.

Interaktion

Mit den richtigen E-Learning Tools schaffen Sie interaktive Lernwelten für Ihre Mitarbeitenden. Statt sich nur berieseln zu lassen, sind Ihre Lernenden voll dabei und erkunden die Themen mit Freude und Motivation. Videos, Animationen, Grafiken und Fotos machen die Inhalte interaktiv und sprechen alle Sinne an. Klickbare Elemente und Quizze runden das Lernerlebnis ab.

Mehrsprachigkeit

Die digitale Welt hat unsere Arbeit auch internationaler gemacht. Ihre Mitarbeitenden kommen aus allen Ecken der Welt? Kein Problem. Mit E‑Learning können Sie Ihre Personalentwicklung mehrsprachig gestalten.

Controlling

E-Learning ermöglicht es Ihnen dank verschiedener Analyse-Tools jederzeit über den Entwicklungsfortschritt Ihrer Mitarbeitenden im Bilde zu sein. So können Sie Mitarbeitende gezielt fördern und Unterstützung anbieten. Die Teilnahme an Pflichtschulungen können Sie revisionssicher nachweisen.

 

E-Learning in der digitalen Personalentwicklung einsetzen

Prinzipiell können Sie E‑Learning für jeden Aspekt der digitalen Personalentwicklung erfolgreich einsetzen. Dafür ist es gar nicht notwendig, alle Bereiche sofort digital abzudecken. Oft ergibt es durchaus Sinn, digitale und analoge Personalentwicklung miteinander zu kombinieren. Digitales Lernen muss auch nicht zwingend allein in der stillen Kammer stattfinden. Gründen Sie beispielsweise Lernzirkel, die sich online treffen oder bieten Sie Ihren Mitarbeitenden in einem geeigneten Learning-Management-System (LMS) die Möglichkeit zum sozialen Austausch. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige erprobte Möglichkeiten vor, mit denen Sie Ihre Personalentwicklung durch E‑Learning optimal unterstützen können.

 

Onboarding

Arbeiten Sie Ihre Mitarbeitenden erfolgreich digital ein und begleiten Sie sie über die gesamte Probezeit und darüber hinaus. Das funktioniert nicht nur für White Collar Worker. Auch neue Mitarbeitende in Produktion, Verkauf oder Logistik profitieren von digitalen Lerninhalten. Schulen Sie Arbeitsprozesse, Tools, Maschinen und sogar Ihre Unternehmenskultur. Kosteneffizient. Flexibel. Benutzerfreundlich.

 

Case Study

Case Study Digitales Onboarding
Case Study Digitales Onboarding
Logo Fressnapf

Tierisch gutes Onboarding

Wie Fressnapf neue Mitarbeitende durch das erste halbe Jahr begleitet und die Marktleitung deutlich entlastet.

 

Mentoring

Haben Sie schonmal darüber nachgedacht, Ihr Mentoring-Programm teilweise digital zu machen? Nutzen Sie E‑Learning, um Wissen im Unternehmen weiterzugeben, geben Sie Mentoren und Mentees eine Möglichkeit zum asynchronen Austausch. So funktioniert gutes Mentoring auch über Landesgrenzen hinweg

 

Compliance

Compliance Schulungen sind aufwändig und teuer. Sie müssen sie mit vielen Mitarbeitenden durchführen und sich die Teilnahme revisionssicher bestätigen lassen. Ein Kraftakt, der bei Hunderten von Mitarbeitenden schnell die Kosten zum Explodieren bringt. Versuchen Sie es doch mal digital. Adaptive Einstellungen für bestimmte Länder, Positionen oder Abteilungen können Sie ganz einfach festlegen. So erreichen Sie alle Mitarbeitenden und sparen dabei Zeit, Geld und Nerven.

 

Case Study

Case Study digitale Compliance-Schulung
Case Study digitale Compliance-Schulung in der Automobilindustrie

Von 0 auf 100 in nur vier Monaten

Wie ein internationaler Automobilkonzern in nur 4 Monaten seine weltweite Compliance-Schulung digitalisierte.

 

Führungskräfteentwicklung

Personalentwicklung für angehende Führungskräfte digital abbilden? Schulen Sie die Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen Ihrer angehenden Führungskräfte erfolgreich digital. Mit interaktiven Verhaltenstrainern simulierten Situationen und interaktiven Onlinekursen machen Sie Ihre Mitarbeitenden schnell fit für die Führungsrolle.

 

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Egal ob Büro oder Außendienst, Produktion oder Logistik. Sie sind dazu verpflichtet, jeden Mitarbeitenden hinsichtlich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit zu schulen. Warum die Schulung nicht digital gestalten und sicherstellen, dass Ihre Mitarbeitenden zu jeder Zeit sicher arbeiten können?

 

Soft-Skills-Training

Trainieren Sie mit E‑Learning Softskills wie Kommunikation, Verkaufen, Meetingkultur oder Konfliktmanagement. Dabei helfen Ihnen verschiedene Lernmethoden von web based Trainings bis hin zu szenariobasiertem Lernen.

 
 

Fazit.

Die Personalentwicklung hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen an die digitale Welt anpassen und Ihre Mitarbeitenden darauf vorbereiten. Mit E‑Learning erreichen Sie Ihre Personalentwicklungsziele schneller, günstiger und effizienter. Wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung dabei, Ihre Mitarbeitenden optimal weiterzubilden.

 
Nadine Pedro
Nadine Pedro, chemmedia AG
Nadine Pedro
Senior Marketing Manager
 

Sie haben Fragen oder Feedback?

Schicken Sie uns eine Nachricht.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
*Pflichtfeld

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit gemäß unserer Datenschutzerklärung widersprechen.
 
 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Titelbild: Robert Kneschke/shutterstock.com